Hotel in Marina di Campo, Insel Elba

RUFEN SIE UNS AN: +39 0565 976255  

In Marina di Campo

in Strand- und Zentrumsnähe

Auf der Insel Elba

für einen unvergesslichen Urlaub

Marina di Campo

Marina di Campo ist eines der bekanntesten Zentren der Insel, wo sich dank dem schönen Sandstrand und dem dichten Pinienwald schon früh der Fremdenverkehr entwickelt hat. Die malerische Altstadt von Marina di Campo mit dem mittelalterlichen Wachtturm und dem kleinen Hafen, von dem aus einst der in den Hügeln der Umgebung abgebaute Granit ausgeschifft wurde, bilden den stimmigen Rahmen für die wunderbare Bucht.

Der Ort liegt in einer kleinen Ebene und lässt sich daher auch von Familien mit Kleinkindern und Kinderwagen bequem durchstreifen. Ein Radweg führt durch die ganze Bucht, und die Altstadt sowie der kleine Hafen sind Fußgängerzone.

Im Sommer sind alle Geschäfte und Boutiquen täglich bis spät am Abend geöffnet und die Strandpromenade lockt mit Marktständen und Veranstaltungen aller Art.

Marina di Campo liegt am Fuß des imposanten Bergmassivs Monte Capanne und Monte Perone einem landschaftlichen Paradies mit einem gut ausgeschilderten Wegenetz, das entdeckungslustige Wanderer durch die duftende mediterrane Macchia zu kleinen Bergdörfern wie San Piero und Sant'Ilario führt.

Dank der strategisch optimalen Lage sind es nur wenigen Minuten Autofahrt zu den beliebtesten und schönsten Stränden der Insel (Cavoli, Fetovaia, Seccheto) und der Nordküste Elbas.

Hinter dem großen Pinienwald entstanden ab den 60er Jahren kleine Hotels, von denen die meisten Familienbetriebe sind.

Vom Hafen Marina di Campo aus werden interessante Ausflüge zur Insel Pianosa und Panoramafahrten entlang der Südküste der Insel angeboten.

Der Flughafen liegt nur wenige Kilometer außerhalb des Ortes.

Marina di Campo

Marina di Campo

Marina di Campo

Marina di Campo

Marina di Campo

Marina di Campo